7 Tipps für ein wunderschönes Dekoletté

  1. Verwenden Sie eine kleine Portion evavita Push - Up Serum und beginnen auf einer Seite vom unteren Brustansatz.
  2. evavita® Push-Up Serum wird vorzugsweise gleich morgens angewendet, um vom Soforteffekt zu profitieren.
  3. Verteilen Sie evavita® Push-Up Serum immer mit sanften kreisenden Bewegungen.
  4. Massieren Sie dabei die Brüste stets von unten nach oben und immer von der gegenüberliegenden Seite.
  5. Verteilen sie evavita® Push-UP Serum bis es vollständig eingezogen ist, dann wiederholen Sie den Pflegevorgang mit der anderen Brust.
  6. Die speziell entwickelte zart cremige Textur des Serums klebt nicht, und erlaubt nach der Anwendung ein sofortiges Ankleiden.

Für ein optimales Ergebnis sollte der Vorgang Abends vor dem Zubettgehen nochmals wiederholt werden.

Was ist tatsächlich dran an der Unzufriedenheit vieler Frauen mit der eigenen Brust ?

In einer international angelegten Studie wurden mehr als 6.000 Frauen im Alter von 18 bis 50 Jahren zum Thema „Wohlfühlen im eigenen Körper“ und „das weibliche Selbstbewusstsein“ befragt. Die Ergebnisse Ergebnissen wurden im Triumph Female Confidence Report 2016 veröffentlicht und lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Es besteht bei den meisten Frauen eine länderübergreifende, generelle Unzufriedenheit mit der eigenen Brust. Insbesondere Frauen zwischen 30 und 40 Jahren nannten trotz Zufriedenheit in ihrem Privat- und Berufsleben eine Frustration gegenüber ihrem eignen Körper. Generell wurde hierbei beobachtet, dass mit ansteigendem Alter speziell die Oberweite einen deutlichen Kritikpunkt am eigenen Körper bildete. Dr. med. Klaus Walgenbach, Leiter der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie am Uniklinikum Bonn, erklärt, was hierfür der Grund sein könnte: „Mit zunehmendem Alter wird das Bindegewebe schlechter und die Brust verliert ihre Straffheit, die sie mit 20 Jahren noch besessen hat. Natürlich empfinden Frauen ihre eigene Brust dann als nicht mehr so ästhetisch, wie in jungen Jahren.“

Auch viele Frauen sind nach einer Schwangerschaft hiervon betroffen: die Hälfte aller Studienteilnehmerinnen beschrieben ihre Brustform nach einer Schwangerschaft als suboptimal. Dehnungsstreifen und schlaffe, hängende Brüste sind hierfür der Auslöser. Diese Unzufriedenheit wirkt belastend. Denn wenn wir uns nicht wohl und schön in unserer eigenen Haut fühlen, sinkt ganz automatisch das Selbstwertgefühl. 

Wie lautet die durchschnittliche Körbchengröße von Frauen in Deutschland?

Die durchschnittliche Cupgröße von Frauen in Deutschland beträgt 75c. Die nachfolgende Übersicht zeigt eine Auflistung der Körbchengrößen in Deutschland.

Cup AA oder kleiner             3% der Frauen
Cup A                                    13% der Frauen
Cup B                                     31% der Frauen
Cup C                                     22% der Frauen
Cup D                                    15% der Frauen
Cup E oder größer             16% der Frauen

Hat sich die durchschnittliche Körbchengröße in den letzten Jahren verändert?

Im Laufe der vergangenen 15 Jahre ist die durchschnittliche Körbchengröße größer geworden. Aktuell liegt die durchschnittliche Körbchengröße bei 75c.

Wie verhält sich die durchschnittliche Körbchengröße in anderen Ländern?

Frauen in England haben im Durchschnitt gerechnet die größten Brüste. Im vereinigten Königreich haben 57% der Frauen Körbchengröße D oder größer. In Dänemark haben über die Hälfte aller Frauen Körbchengröße D oder größer. Frauen in China, Japan, Indonesien und einigen afrikanischen Ländern haben durchschnittlich die kleinsten Brüste. Hier liegt die durchschnittliche Körbchengröße bei A.

Was hilft gegen Unzufriedenheit mit der eigenen Brust?

Dr. Walgenbach macht verständlich, dass man schon mit kleinen Tricks die Schönheit des Busens beeinflussen und so das weibliche Selbstbewusstsein steigern kann: „Unzufriedenen Frauen rate ich zunächst einmal immer, einen gut sitzenden BH zu tragen, sich gesund zu ernähren und, soweit es geht, Sport zu treiben. Möchte man längerfristig etwas an seinem Busen – oder auch an anderen Körperteilen – ändern, weil die Frustration zu sehr die Lebensqualität beeinflusst, dann gibt es in der modernen ästhetischen Medizin zahlreiche Möglichkeiten, betroffenen Frauen zu helfen.“

Evavita Push-Up Serum

Dekolleté Booster mit Bio- Lifting Effekt

  • Für eine natürliche Brust-Vergrösserung ohne Operation
  • Festigt, korrigiert und erhöht die Spannkraft für maximales Volumen

Durch die natürlichen Inhaltsstoffe kann evavita Push-Up Serum von Frauen jeden Alters angewendet werden.
Bei regelmäßiger Anwendung kann die Brust um bis zu zwei Körbchengrößen gesteigert werden.

evavita push-up serum